Westbahnhoffnung Villach

Migration MITTENDRIN

Wir arbeiten kreativ und aktiv mit Migranten*Innen an dem Ziel Ängste und Vorurteile auf beiden Seiten abzubauen und Verbindungen zwischen Österreichern*Innen und Migranten*Innen zu fördern.

 

Deutschkurse

Dienstag
9 bis 11 Uhr (A1)
11 bis 12 Uhr (Lernbetreuung)

Mittwoch
9 bis 11 Uhr (A1+)
11 bis 12 Uhr (A2)

Donnerstag
9 bis 11 Uhr (Alphabetisierung)
11 bis 12 Uhr (Lernbetreuung)
16 bis 18 Uhr (B1)

Freitag
9 bis 11 Uhr (Deutsch mit Farben)
11 bis 12 Uhr (Lernbetreuung)

A1 … Deutsch-Sprachniveau A1
A2 … Deutsch Sprachniveau A2

 

Deutsch mit Farben

Menschen unterschiedlicher Kulturen malen an einem Bild

Jeden Freitag 9 – 11 Uhr

 

wohnzimmer MITTENDRIN

wohnzimmer MITTENDRIN fördert den Austausch zwischen Einheimischen und Migranten*Innen, insbesondere Flüchtlingen. Man muss nicht teures Geld bezahlen, um Kulturen ferner Länder kennenzulernen und auf neue Gedanken und Geschmäcker zu stoßen. Sie sind vor unserer Haustür, um die Straßenecke und, wenn Sie wollen, in Ihrem Wohnzimmer.

Alles was Sie dazu brauchen, ist ein Wohnzimmer. Alles was wir dazu brauchen, ist eine Einladung. >>Interesse?

 

 

bibel MITTENDRIN

bibel MITTENDRIN erkennt den Wunsch vieler Migranten*Innen den christlichen Glauben neu kennenzulernen oder auch zu vertiefen. Gemeinsam entdecken wir:

– Die Menschheitsgeschichte beginnt mit zwei „Vertriebenen“
– Mose musste fliehen, Abraham war Fremdling, selbst Jesus war Flüchtling
– Gott schreibt Geschichte mit Menschen auf der Flucht
– Gott bietet Heimat, Frieden und Familie selbst in der Fremde, jedem, der Ihm vertraut

>>Neugierig geworden?